Gesund und lecker: Aprikosen-Kokos Pralinen

Zwickt euch manchmal auch das schlechte Gewissen, wenn ihr mal wieder zu viel Schokolade oder sonstige Süssigkeiten genascht habt? Lecker hoch zehn, aber leider setzen solche Knabbereien auch schnell mal an. Heute gibt es deshalb eine kleine Nascherei die nicht nur lecker ist - sondern auch gesund! (Ja, das gibts tatsächlich - ich hab auch gestaunt ;-)).

Selbstgemachte Nascherei: Aprikosen Kokos Pralinen - gesund und lecker

Das Rezept für diese Aprikosen Kokos Pralinen hab ich bei paleo360.com gefunden. Ich war auf der Suche nach einem kleinen "Geschenk aus der Küche" für eine Freundin, die Laktose intolerant ist. So bin ich auf die Paleo-Seite gestossen. Klingt echt interessant, diese Ernährungsweise. Vor allem ist Paleo auch super, wenn man ein Rezept sucht für jemanden der keine Laktose oder Gluten verträgt. Ich werd da auf alle Fälle wieder Mal vorbeischauen. 

Rezept für Aprikosen-Kokos Pralinen: gesund und lecker - Paleo Nascherei

Kleine Geschenke sind ja immer toll. Sei dies zum Geburtstag, auf Weihnachten oder weil es sonst einen Grund gibt zum Feiern. Kleine Geschenke aus der Küche sind aber auch toll, weil sie sich auch super eignen als Gastgeschenk wenn man bei jemandem eingeladen ist.

 

Hübsch verpacken und noch eine selbstgemachte Karte dazu und schon könnt ihr jemandem eine leckere Freude machen. 

Rezept für selbstgemachte Aprikosen-Kokos Pralinen. Eine gesunde und leckere Alternative zu Schokolade. Super einfach und schnell gemacht.

Die Aprikosen-Kokos Pralinen die ich meiner Freundin geschenkt habe, die habe ich ganz einfach in eine durchsichtige Tüte gepackt und sie in einem selbstgehäkelten Körbchen verschenkt. Oder wie wärs mit einer Upcycling-Dose als Geschenkverpackung?

Selber Aprikosen-Kokos Pralinen machen - gesund und lecker Naschen

Diese Pralinen sind sehr schnell gemacht und noch dazu wirklich super lecker. Darum will ich euch das Rezept natürlich nicht vorenthalten. 

Rezept: Gesund und lecker naschen dank Aprikosen-Kokos Pralinen

Zutaten Aprikosen-Kokos Pralinen

- 30 g Kokosöl

- 60 g Kokosraspeln

- 100 g getrocknete Aprikosen

- 1 Prise Salz

Rezept für Aprikosen-Kokos Pralinen - selber eine leckere Nascherei sagen

Zubereitung

1. Schmelz das Kokosöl in einer Pfanne und gib 50 g der Kokosraspeln dazu. Lass die Kokosraspeln im Öl auf niedriger Hitze etwas anbräunen. (Rühren nicht vergessen.)

 

2. Gib das Öl mit den Kokosraspeln zusammen mit den getrockneten Aprikosen und dem Salz in einen Mixer. Mixe die Masse, so dass sie formbar wird.

 

3. Stelle die Aprikosen-Kokos-Masse kurz kalt und forme sie anschliessend mit den Händen zu kleinen Kugeln.

 

4. Die fertigen Kugeln wälzt du in den restlichen Kokosraspeln.

Rezept: Gesunde und leckere Nascherei dank einem Paleo-Rezept für Aprikosen-Kokos Pralinen

Ihr seht - schnell und einfach und zudem super lecker. Ich musste mich richtig zusammenreissen, um nicht alle Aprikosen-Kokos Pralinen direkt aufzuessen.

Lecker: gesund naschen dank leckeren Aprikosen-Kokos Pralinen - inklusive Rezept

Etwas zum Naschen das erst noch gesund und lecker ist - was will man mehr? (Und erst die Farben - ich liebe sie! <3)

Selbstgemachte Aprikosen-Kokos Pralinen. Lecker und gesund naschen dank Paleo

Ich wünsche euch guten Appetit und fröhliches verschenken dieser Aprikosen-Kokos Pralinen! Die passen gerade jetzt im Sommer perfekt, da sie so leicht sind.

Dieser Beitrag gefällt dir? Dann teile ihn:

Du willst keinen neuen Beitrag verpassen? Dann folge der Herz-Kiste auf Instagram, auf Facebook oder via Bloglovin. Viele kreative Ideen findest du selbstverständlich auch auf Pinterest.

Nimm mich mit auf Pinterest:

Geschenk aus der Küche: Aprikosen-Kokos Pralinen als leckere und gesunde Nascherei. Einfach und Schnell selber machen. Rezept auf herz-kiste.ch

Das könnte dir auch gefallen:

Geschenk aus der Küche: Weinsalz
Geschenkidee zur Lernmotivation: Nervennahrung für jede Situation
Himbeerlikör selber machen - Rezept

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Kathi (Donnerstag, 06 Juli 2017 10:33)

    Hee Debby :-) Wie guet gseh de die us?? Muesi unbedingt o usprobiere!! S tönt vorallem voll easy zum mache, vo däm här söt dere Sach nüt im Wäg stah! :-) Es liebs Grüessli! Kathi

  • #2

    Debby (Donnerstag, 06 Juli 2017 11:13)

    Liebi Kathi
    Ja, die si würk suuuuuperfein. I bi geng no so richtig begeischteret =) Und genau - eifach si si o zum mache. Freue mi weni der ä Idee ha chönne gä =)
    Liebs Grüessli zrügg und hoffentlech chasch chli Sunne gniesse! =)
    Debby

  • #3

    Luzia (Donnerstag, 06 Juli 2017 21:27)

    Das muessi unbedingt usprobierä. Gsehnd mega fein us und sinds sicher au �

  • #4

    Lea von Rosy & Grey (Freitag, 07 Juli 2017 22:13)

    Liebe Debby, wow die sehen wirklich himmlisch aus!! Die hätte ich auch gerne geschenkt bekommen <3

  • #5

    Debby (Montag, 17 Juli 2017 15:17)

    @ Luzia: ja die si würklech suuuuperfein! Muesch unbedingt mal usprobiere =) Die wärde euch bestimmt o passe ;-)

    @Lea: Danke dir! Und die sehen also nicht nur himmlisch aus, sondern schmecken auch himmlisch <3 =)

    Habt einen wunderbaren Nachmittag ihr Lieben!

    Debby