Letter Lovers: schlichtbunt.de zu Gast

Lettering geht überall – mit Buchstaben kannst du nicht nur schöne Karten oder Bilder gestalten, sondern alles Mögliche damit individualisieren.

Die liebe Özlem von @schlichtbunt.de ist heute zu Gast in der Herz-Kiste und zeigt dir, wie du Steine mit Lettering verzieren kannst. Ob als Dekoration oder als Platzkarte an einem Fest oder einer Hochzeit – die Möglichkeiten sind gross. Und übrigens: Blending geht auch auf Steinen, wie du am Ende von diesem Beitrag siehst ;-).

Özlem plaudert aber natürlich auch über ihre Liebe zum Handlettering, erzählt dir ihre persönliche Geschichte zur Buchstabenliebe und verrät im Interview ihre besten Tipps und Tricks.

Zusammenstellung mehrer Letterings für das Letter Lovers Interview mit schlichtbunt.de

Hallo, ich heiße Özlem und wohne mit meiner kleinen Familie und Hund in Oldenburg. Ich war schon immer kreativ und habe immer etwas Neues ausprobiert. Als Teenagerin habe ich Aquarellbilder gemalt. Aber leider habe ich die Technik nicht weiter verfolgt und es geriet irgendwie in Vergessenheit. Auch mit der Acrylmalerei habe ich mich lange beschäftigt, große Leinwände in abstrakter Form bemalt und sogar verkauft. Viele weitere Hobbys konnte ich ausprobieren, wie z.B. Nähen, Malen mit Pastellkreide, Scrapbook, Kartengestaltung usw.

Das Thema Handlettering ist so faszinierend für mich, dass ich seit Anfang 2019 regelmäßig Lettering Workshops in Oldenburg gebe. Und das macht mir sehr viel Spaß.

Handlettering Spruch: Only love can defeat hate

Wie bist du zum Lettering gekommen?

Ich wollte so gerne meine selbstkreierten Karten mit schön geschriebenen Grüßen versehen, aber leider habe ich nicht die schönste Handschrift. Da bin ich im Frühjahr 2017 auf Handlettering gestoßen. Ich habe mir einiges im Internet zum Nachmachen angeschaut und bin auf die Läddergäng und auf Frau Hölle aufmerksam geworden.

Nach einem Anfänger Workshop war ich vollkommen angefixt. Ich habe Stundenlang geübt und gelettert bis mir sämtliche Handknochen und die Schultern wehtaten (bitte nicht nachmachen). Seitdem lettere ich fast jeden Tag. Handlettering ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken.

Was gefällt dir / fasziniert dich so sehr am kreativen Schreiben?

Das faszinierende an Handlettering ist die Vielfältigkeit und die Einsatzmöglichkeit. Man kann mit einem Bleistift, Kugelschreiber, Brush Pen, Pinsel, Buntstift, Acrylmarker, Fineliner usw. Lettern. Und da ich gerne immer wieder neues ausprobieren mag und Papier, Stifte und Farben jeglicher Art liebe, erfüllt mich Handlettering immer wieder mit Freude.

Aufkleber Marienkäfer

Woher holst du dir die Ideen zum Lettern?

Ich lasse mich von vielen Dingen unbewusst inspirieren z.B von Schildern, Anzeigen, Werbung oder auch Filmtiteln. Ich schaue auch oft bei Instagram. Mittlerweile habe ich auch eine schöne Auswahl an Büchern Zuhause in die ich von Zeit zu Zeit immer reinschaue. Und natürlich gibt es auch immer mal wieder neue Bücher, die dazu kommen.

Folgende Bücher liegen mir besonders am Herzen:

  • Farbe! Lettern mit dem Brush Pen von Carla Kamphuis
  • Handlettering das große Buch der Schmuckelemente von Frau Annika
  • Lust auf Lettering von Martina Flor

Ich hole mir dann allerdings nur Denkanstösse, Ideen für Kompositionen, Schriftarten usw.

Handlettering Spruch: life is too short to wait

Wie gehst du vor bei einem Lettering?

Ich überlege zuerst, welchen Zweck mein Lettering erfüllen soll. Bei Karten zum Beispiel für Geburtstage steht der Beschenkte im Vordergrund. Meistens zeichne ich mit einem Bleistift vor und zeichne dann mit entsprechenden Stiften nach.

Bei größeren und aufwendigen Lettering Projekten fange ich mit einer Bleistiftskizze an. Diese Skizze lege ich dann auf das Lightpad, um weiter daran zu arbeiten. Diesen Schritt mache ich einige Male, bis ich mit meinem Ergebnis zufrieden bin.

Welche „Technik“ bevorzugst du?

Das ist wirklich eine schwierige Frage. Wenn man auf Instagram in meinen Feed schaut, wird man sehr schnell erkennen, dass ich wirklich alle möglichen Techniken ausprobiere. Aber Blending ist schon so ein bisschen mein Favorit. Das besondere daran ist, dass man wirklich auf vielen Untergründen blenden kann. Ich habe z.B. eine Stofftasche mit den Posca Markern belettert und die Farben verblendet. Diese Technik kann man selbst auf Steinen anwenden (siehe Anleitung).

Wenn man mit einem empfindlichen Brush Pen blenden möchte, empfehle ich das Aquarell Papier von Tombow oder das Lettering Papier von Canson. Beide Papiersorten haben eine schön glatte Oberfläche, so dass die Brush Pens nicht ausfransen und das Verblenden funktioniert auf diesen Papieren sehr gut.

Leben und leben lassen - buntes Handlettering mit Farbverlauf

Mit welchem Material letterst du am liebsten? (Stift, Papier, …)

Ich mag schon sehr gerne mit Brush Pens arbeiten, aber lettern mit Aquarellfarben macht auch besonders viel Spaß.

Handlettering Karte - Happy thoughts

Was ist deiner Meinung nach das Wichtigste, damit ein Lettering schön aussieht?

Die Komposition bzw. die Aufteilung auf dem Papier. Hinzu kommt natürlich die Zusammensetzung der unterschiedlichen Schriftarten. Die regelmäßigen Abstände der Buchstaben und der Leerräume zwischen den Buchstaben. Das macht für mich eine gelungene Aufteilung aus.

Welche Tipps & Tricks helfen dir am Meisten?

Wer mit Handlettering anfangen möchte, sollte zuerst einen Workshop in seiner Nähe besuchen (mir hat es besonders geholfen). Dann ist es natürlich sehr wichtig, regelmäßig zu üben und die Erwartungen nicht zu hoch anzusetzen.

Toll für Anfänger ist es, die Buchstaben nachzuzeichnen. Dadurch bekommt man ein Gefühl für Rundungen, für die Dynamik und für die Auf- und Abstriche. Und natürlich üben, üben, üben. Irgendwann kommt dann die Leichtigkeit von ganz alleine.

Don't scream don't cry just enjoy the pain - Handlettering Spruch

Anleitung: Lettering auf einem Stein

Da Handlettering sehr vielfältig ist, habe ich mich entschieden auf einem Stein für Euch zu lettern.

moin und hurra - Handlettering mit Blending auf Steinen

Ihr braucht dafür:

  • Einen Stein in der gewünschten Größe
  • Posca Marker in unterschiedlichen Farben
  • Bleistift/Radiergummi
  • Wassertankpinsel oder Pinsel und Wasser
  • Tuch oder Küchenkrepp
  • Eventuell Klarlack

Bevor wir anfangen, müsst Ihr den Stein ordentlich abschrubben und trocknen lassen.

Eventuell mit einem Bleistift den gewünschten Spruch vorskizzieren.

Mit dem helleren Marker vorschreiben und dem dunkleren die entsprechenden Bereiche (hier sind es die unteren Bereiche) der Buchstaben nachmalen.

Lettering auf einem Stein

Lettering auf einem Stein in zwei Farben

Mit einem Wassertankpinsel oder Wasser und Pinsel die noch feuchte Farbe mit wenig Wasser vorsichtig ineinander verlaufen lassen.

Blending eines Letterings auf einem Stein

Mit dem schwarzen Posca Marker an den Abstrichen (dicke Linien) Schatten malen.

Lettering auf einem Stein mit Schatten

Mit dem weißen Posca an den oberen Bereiche der Buchstaben Lichteffekte andeuten.

Highlights setzen auf einem Stein-Lettering

Ebenfalls mit dem weißen Marker einige Blätterzweige anordnen.

Schreiben und Zeichnen auf Steinen mit Posca

Falls der Stein der Witterung ausgesetzt werden soll, empfehle ich einen Klarlack zu verwenden.

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachmachen.

Vielen Dank liebe Özlem für diese tolle Anleitungen! Das ist ja das tolle am Handlettering – es ist überall anwendbar, auch auf Steinen. Sogar Blending funktioniert – jetzt werden alle beim nächsten Spaziergang schöne Steine sammeln ;-).

Ihr findet Özlem und ihre Werke auf Instagram unter @schlichtbunt.de. Weitere Ideen, Inspirationen, Geschichten, Tipps & Tricks gibt es in den über 100 weiteren Folgen der Letter Lovers hier auf dem Blog. Alle Anleitungen aus dieser Serie findest du ebenfalls gesondert auf einen Blick.

Hab einen wunderbar kreativen Tag und viel Spass beim Lettern!

Liebst, Debby

Porträt Foto

Hey, ich bin Debby!

Ich helfe dir dabei, dein Leben kreativ zu gestalten und zeige dir, wie du ganz einfach selber kreativ werden kannst! Ich bringe dir bei, wie du geniale Letterings gestaltest und dabei nicht nur grossartige Karten ab sofort selber machst, sondern auch viele einzigartige Geschenke.

Lass uns vernetzen:

Happy Mail aus der Herz-Kiste

 

Bleibe auf dem Laufenden und folge der Herz-Kiste auf Social Media:

Nimm mich mit auf Pinterest:

eine einfache Schritt für Schritt Anleitung, wie du auf Steinen lettern kannst