Vielfalt im Handlettering: Mehr als nur Brush Lettering

Handlettering – die Kunst der schönen Schrift.

Ich nehme an, du hast auch sofort ein Bild vor Augen, wie ein Handlettering aussieht, oder?

Lass mich raten. Wenn du an ein Lettering denkst, dann denkst du an sowas:

Lettering Spruch im Brush Lettering Stil: may your choices reflect your hopes not your fears

Ganz viele Leute, die an Handlettering denken, denken automatisch an eine spezifische Art vom Lettering: ans Brush Lettering. Diese Art von Lettering wird häufig als DIE Lettering-Schrift angeschaut. Das Brush Lettering ist auch eine wunderbare Möglichkeit, schöne Buchstaben, Wörter und Schriften zu gestalten, keine Frage. In diesem Artikel zeige ich dir aber, dass Handlettering noch so viele weitere Möglichkeiten bietet und so viel abwechslungsreicher ist.

Ich muss gestehen: Als ich vor 6 Jahren meine ersten Versuche mit Handlettering gemacht habe, da war ich irgendwie noch viel kreativer und habe viele verschiedene Handlettering Alphabete benutzt. Mein Brush Lettering war zu dieser Zeit noch ziemlich am Anfang und sah überhaupt nicht so aus, wie ich mir das vorgestellt habe.

Mit viel Üben und weiter entwickeln habe ich dann irgendwann das Brush Lettering beherrscht – und ab diesem Zeitpunkt veränderten sich meine Letterings. Mein Fokus lag häufig auf dem Brush Lettering, da ich dies einfach anwenden konnte, und es gut aussah. Ich hatte meine Komfortzone gefunden.

Wenn ich jetzt zurückschaue auf meine alten Werke, finde ich es aber immer wieder sehr schade, dass ich irgendwie einen Teil meiner Kreativität schon fast verloren habe, weil ich mich hauptsächlich aufs Brush Lettering konzentriert habe.

Diesen Artikel kannst du also fast wie einen kleinen Apell anschauen – und zwar an mich selbst aber vielleicht auch an dich: Vergiss nicht die unglaubliche Vielfalt, die Handlettering zu bieten hat. Komm raus aus deiner Komfortzone.

Unterschiedliche Begriffe im Handlettering

Starten wir zuerst mal mit ein paar Begriffs-Erklärungen – was sind denn die Unterschiede? Will ich denn jetzt Lettering, Handlettering oder Brush Lettering lernen? Und was ist der Unterschied?

Was ist Lettering?

Lettering ist die Kunst der schönen Buchstaben. Kunstvolles und kreatives Gestalten einzelner Buchstaben. Und das ist auch der Unterschied zum Schreiben. Denn beim Lettering gestalten, kreieren und zeichnen wir Buchstaben. Wir schreiben sie nicht, sondern gestalten sie.

Das Zeichnen als Gegensatz zum Schreiben der Buchstaben ist das wichtigste Merkmal von einem Lettering. Es geht um eine kunstvolle Gestaltung. Wie du das machst, spielt beim Lettering keine Rolle. Lettering können wir daher als Überbegriff für Handlettering, Brush Lettering oder auch für die moderne Kalligrafie verwenden.

Lettering Spruch in einer Komposition: ich mag nicht perfekt sein aber Teile von mir sind ausgezeichnet

Was ist Handlettering?

Alles, was du von Hand geschrieben hast, ist ein Handlettering. Egal ob das einzelne Buchstaben, Wörter oder ganze Sprüche sind, egal mit welchem Material oder in welchem Stil du diese Buchstaben gestaltest. Handlettering ist das kunstvolle Gestalten und Schreiben von Buchstaben.

Das schöne am Handlettering: Du brauchst keine speziellen Stifte oder sonstige Materialien, sondern kannst gleich mit dem, was bei dir zu Hause rumliegt, starten. Durch Stilelemente wie Schatten, Konturen, Schnörkel, kleine Bilder etc. kannst du deine Handletterings verändern und ansprechender gestalten.

Beim Handlettering ist die wichtigste Grundregel: Erlaubt ist alles was dir gefällt. Du darfst dich austoben und gerne auch verschiedene Schriften und Stile miteinander kombinieren.

Die Möglichkeiten und Varianten von Handlettering sind unendlich gross und vielfältig.

Karte in Pink und Gold mit Aquarell und Lettering Spruch: Du bist toll

Brush Lettering

Die wohl beliebteste und verbreiteste Form von Lettering ist wohl das Brush Lettering. Auch Brush Lettering ist ein kunstvolles Schreiben und Gestalten von Buchstaben. Aber hier spielt das Material und dein Werkzeug eine grosse Rolle.

Beim Brush Lettering schreibst du mit einem Pinsel oder einem Pinselstift – wie es das Wort “Brush Lettering” schon erahnen lässt. Durch dieses spezifische Werkzeug, kannst du dicke und dünnere Linien gestalten, je nachdem, wie du das Werkzeug (also deinen Brush Pen) einsetzt.

Brush Lettering wird häufig in einer verbundenen Schreibschrift geschrieben. Die Technik vom Brush Lettering kannst du aber auch bei einzelnen Buchstaben und diversen Schriften einsetzen.

Aquarell Schmetterling mit einem Brush Lettering Spruch über die Raupe und den Schmetterling

(moderne) Kalligrafie

Kalligrafie ist die klassische Kunst des Schönschreibens von Hand – häufig mit Feder und Tinte oder Tusche.

Die Kalligrafie gibt es schon seit vielen Jahrhunderten und hat eine lange Geschichte. Bei der klassischen Kalligrafie gib es ziemlich strenge Regeln und es gibt unzählige bereits seit Jahrhunderten bestehende Alphabete, die in der Kalligraphie zur Anwendung kommen. Häufig steht die Einzigartigkeit und Ästhetik einzelner Buchstaben im Vordergrund.

Du hast sicher ein Bild im Kopf, wenn du zum Beispiel an eine Bibel aus einem Kloster denkst? Siehst du diese akkuraten Schriftzüge und die zum Teil unglaublich verzierten Buchstaben in deinem Kopf? Das ist Kalligrafie. Es geht um eine exakte Ausführung der Buchstaben beziehungsweise der einzelnen Linien.

Die moderne Kalligrahpie bedient sich bei den klassischen Alphabeten, wird aber häufig neu interpretiert und angewandt. Die Regeln sind nicht mehr ganz so strikte einzuhalten und die künstlerische Freiheit ist wichtig. Moderne Kalligrafie ist also etwas lockerer als die klassische Kalligrafie.

Und wenn wir ganz genau sind, dann wäre eigentlich auch das Brush Lettering eine Art der modernen Kalligraphie.

Kalligrafie Liedtext Kunz Chlini Händ

Brush Lettering – oder doch Handlettering?

Vielleicht hast du beim Lesen jetzt schon gemerkt: Lettering ist so viel mehr als Brush Lettering.

Versteh mich nicht falsch: Ich liebe Brush Lettering und finde das Wechselspiel von den dicken und dünnen Linien in einer Schreibschrift wunderschön. Brush Lettering ist auf alle Fälle eine schöne und kunstvolle Form von Lettering, die ich immer gerne empfehle und auch selber häufig anwende.

Aber: Brush Lettering braucht Übung. Brush Lettering braucht spezielles Material. Und Brush Lettering ist etwas, was du nicht von heute auf morgen lernen wirst. Ohne regelmässiges Üben wirst du Brush Lettering nicht beherrschen können.

Zudem ist die Anwendung von Brush Lettering beschränkt. Da wir beim Brush Lettering spezifisches Werkzeug (einen Brush Pen und glattes Papier) brauchen, ist das Brush Lettering nicht überall einsetzbar.

Handlettering wird häufig unterschätzt

Handlettering hingegen schon. Egal ob du auf Papier, auf deinem Fenster, einem Blumentopf oder auf einem Geschenk etwas schön Schreiben willst: Mit Handlettering stehen dir alle Möglichkeiten offen.

So häufig wird Handlettering aber unterschätzt – und das ist so schade. Die Möglichkeiten sind so unendlich vielfältig und deshalb will ich an dieser Stelle noch einmal ganz klar sagen:

Handlettering ist so viel mehr als nur Brush Lettering!

Kraftpapier Karte mit einem weissen Handlettering Danke und einem Herz

Warum du dich unbedingt mit Handlettering und den unzähligen Möglichkeiten auseinander setzen solltest

Handlettering sieht grossartig aus – und macht vor allem viel Spass. Verschiedene Schriften und Alphabete zu lernen und anschliessend auch anwenden zu können ist einfach super.

Auch beim Handlettering braucht es natürlich Übung und ein regelmässiges Wiederholen einzelner Buchstaben und Striche.

Du kannst aber schneller Erfolge haben, zumindest verglichen mit dem Brush Lettering.

Für mich gibt es drei grosse Vorteile vom Handlettering:

Vorteil 1: Material

Du bist beim Handlettering nicht zwingend auf spezifisches Material angewiesen. Du kannst mit dem starten, was du schon hast zu Hause: Bleistifte, Fineliner, Filzstifte, etc.

Mit dem richtigen Material kannst du zudem so ziemlich alles beschriften. Einen schönen Schriftzug auf deinem Fenster, ein personalisiertes Geschenk gestalten oder eine individuelle Dekoration für deine Wohnung? Das ist ohne Problem möglich beim Handlettering.

Klar, je nach Untergrund brauchst du vielleicht einen speziellen Stift, aber dann gibt es keine Grenzen mehr für deine Kreativität und deine Lettering-Ideen.

Vorteil 2: Variationen

Es gibt natürlich auch unzählige Alphabete und Möglichkeiten, ein Brush Lettering zu gestalten. Die Fülle und Auswahl beim Handlettering ist aber nochmal viel riesiger und es gibt keine Grenzen.

Du kannst beim Handlettering unglaublich vielfältig mit deinen Buchstaben spielen. Schon kleine Änderungen bei einem Buchstaben oder Alphabet können ein anderes Bild geben und dir steht beim Handlettering eine unzählige Anzahl an Variationen und vielfältigen Buchstaben zur Verfügung.

Vorteil 3: Kombinieren

Wenn du mehrere Wörter oder gar einen längeren Spruch gestaltest, dann kommst du nur mit Brush Lettering schnell mal an deine Grenzen.

Selbstverständlich kannst du einen ganzen Spruch im Brush Lettering Stil gestalten. Wenn du aber zum Beispiel einzelne Teile oder Wörter besonders hervorheben willst oder verschiedene Schriften miteinander kombinieren willst, dann wirst du sehr schnell aufs Handlettering zurück greifen.

Gerade für die Kombination von verschiedenen Schriften ist Handlettering perfekt, da du unzählige Möglichkeiten hast.

>> Tipp: Wenn du Schriften miteinander kombinierst, solltest du dich immer darauf achten, dass sie möglichst unterschiedlich sind. Zwei Alphabete, die ziemlich ähnlich aussehen, solltest du niemals zusammen kombinieren. Unser Auge sieht eine kleine Differenz, aber schaut die schnell mal als Fehler an, als eine komplett andere Schrift. 

Letterign Spruch in einem Bilderrahmen: Jeder kann sich entscheiden glücklich zu werden

Handlettering Alphabete

Ich hoffe, du hast beim Lesen des Artikels und beim Anschauen der Bilder schon gesehen, dass Handlettering oft unterschätzt wird und häufig zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.

Lass uns das Ändern und den Fokus mal wieder auf die unglaubliche Vielfalt der schön gestalteten Buchstaben lenken.

Ich freue mich riesig, wenn ich dich mit meinem Artikel dazu inspirieren und motivieren kann, dein nächstes Lettering mal nicht mit dem Brush Pen sondern mit einem Fineliner zu gestalten.

Lettering Karte mit einem Hintergrund mit Bergen aus Aquarell und dem Spruch: How high do you dream?

Alphabete variieren: Eine kleine Übung

An dieser Stelle habe ich dir zur Inspiration daher eine kleine Übersicht mit Ideen, wie du deine Alphabete unterschiedlich gestalten kannst. Nimm doch mal ein Alphabet oder auch nur einen einzelnen Buchstaben und versuche, verschiedene Variationsmöglichkeiten damit umzusetzen.

Handlettering Variationen verschiedene Möglichkeiten schöne Schriften zu variieren

Macht Spass, oder?

Und: so schnell und einfach hast du verschiedene Handlettering Ideen umgesetzt 💕!

Wenn du Inspiration und vor allem konkrete Anleitungen suchst für verschiedene Handlettering Alphabete, dann schau dir doch meinen neuen Minikurs mit 10 verschiedenen Handlettering Alphabet Vorlagen an.

In Zukunft musst du all diese tollen Schriften nicht mehr nur bestaunen, sondern kannst sie selbst anwenden. Ob Karten, Überschriften in deinem Bullet Journal, bei Geschenken oder wo auch immer: Die 10 Alphabet Vorlagen geben dir einen fundierten, aber einfachen Start ins Handlettering.

Lass uns die Buchstabenwelt zusammen rocken und die Grenzenlosigkeit des Handletterings feiern!

Profilbild Debby - Kreativ Kopf hinter der Herz-Kiste

Hey, ich bin Debby!

Ich helfe dir dabei, dein Leben kreativ zu gestalten und zeige dir, wie du ganz einfach selber kreativ werden kannst! Ich bringe dir bei, wie du geniale Letterings gestaltest und dabei nicht nur grossartige Karten ab sofort selber machst, sondern auch viele einzigartige Geschenke.

Nimm mich mit auf Pinterest:

Vielfalt im Handlettering: Entdecke die unzähligen Möglichkeiten an Alphabeten die Handlettering zu bieten hat.

 

 

Bleibe auf dem Laufenden und folge der Herz-Kiste auf Social Media:

Wenn dir der Beitrag gefällt, teile ihn doch mit deinen Freunden:

Sichere dir jetzt 7 Handlettering Alphabete

Melde dich jetzt kostenlos an und bekomme in wenigen Minuten den Handlettering Alphabet Guide mit 7 Vorlagen und erhalte in Zukunft regelmässig Lettering Tipps per E-Mail.

You have Successfully Subscribed!

Lettering Training: verbessere dein Handlettering in wenigen Wochen auf ein neues Level Beispiel

Komm jetzt auf die Warteliste

Sobald die neuen Daten für das Lettering Training online sind, informiere ich dich auf der Warteliste als erstes. Du trägst dich NUR auf die Warteliste ein und kommst nicht automatisch auch noch in den Newsletter.

You have Successfully Subscribed!

Lettering Training: verbessere dein Handlettering in wenigen Wochen auf ein neues Level Beispiel

Top 3 Lettering Tipps - Online Workshop

Komm am 1. Juni 2022 zum Online-Webinar für 0.- Euro und verbessere dank einfachen Tricks dein Brush Lettering. Ich zeige dir meine besten 3 Tipps, wie du deine Buchstaben luftiger und dynamischer gestalten kannst.

You have Successfully Subscribed!

Lettering Online-Festival - deine kreative Auszeit im Februar

Lettering Online-Festival

Deine kreative Auszeit vom 23. - 26. Februar 2022

Melde dich jetzt kostenlos zum Lettering Online-Festival an und bekomme über 700 Minuten Inspiration, Anleitung und Motivation. 23 Künstlerinnen zeigen dir, wie du selber kreativ werden kannst.

- Lettering auf Papier

- Karten mit Lettering

- Geschenke mit Lettering

- Rund ums Lettering

Ran an die Stifte!

You have Successfully Subscribed!

Workbook mit Handlettering Alphabet Vorlagen zum ausdrucken und üben

Sichere dir jetzt deine Handlettering Alphabete

Melde dich jetzt kostenlos an und bekomme in wenigen Minuten den Handlettering Guide mit Alphabet Vorlagen und erhalte in Zukunft regelmässig Lettering Tipps per E-Mail.

You have Successfully Subscribed!

Lettering Online-Festival - deine kreative Auszeit im Februar

Lettering Online-Festival

Du willst das nächste Lettering Online-Festival nicht verpassen?

Dann komm jetzt auf die Warteliste und bekomme alle Informationen zum nächsten LOF direkt in dein E-Mail Postfach.

Mit deiner Anmeldung auf die Warteliste nehme ich dich in meinen Newsletter mit auf und versorge dich 2 - 4 Mal im Monat mit Inhalten, Inspirationen und Angeboten zu den Themen Lettering & Kreativität.

You have Successfully Subscribed!