Letter Lovers: lettersis zu Gast

Digitales Lettering erfreut sich immer mehr grosser Beliebtheit. Zwar ist die Haptik mit Papier und Stift einzigartig, aber wenn du ein iPad und das Programm Procreate besitzt, dann lassen sich so viele tolle Dinge gestalten, die von Hand fast nicht möglich wären. In diesem Beitrag heute lernst du, wie einfach es ist, ein digitales 3D-Lettering zu gestalten. Die liebe Aude von @lettersis ist heute zu Gast in meiner Lettering Interview Serie der Letter Lovers und zeigt dir, wie einfach so ein digitales 3D-Lettering ist.

Aude plaudert im Interview aber natürlich auch über ihre Liebe zum Handlettering, sie verrät euch ihre besten Tipps und Tricks und wie sie überhaupts zum Lettering gekommen ist. 

Letter Lovers: lettersis zu Gast im Lettering Interview mit einer Anleitung für ein digitales 3D-Lettering - Titelbild mit mehreren Letterings

Hi, ich heisse Aude, 36 Jahre alt und lebe im wunderschönen Kanton Zug in der Schweiz. Nebst Mann, 3 Kindern und viel zu viel Haushalt, arbeite ich noch halbtags im Büro.

Handlettering Spruch: calm is a super power

Wie bist du zum Lettering gekommen?

Ich habe als Kind schon immer sehr gerne geschrieben und konnte mich damit stundenlang beschäftigen. Ich habe damals schon versucht, meine Schrift immer wieder zu verschönern. Lange hatte es aber keine Bedeutung mehr für mich, bis ich vor 2 Jahren irgendwo ein Lettering entdeckt habe und mir dachte: Ich weiss nicht mehr genau, wo und was es war, aber ich wusste genau: DAS will ich auch können. Seither übe ich fleissig jeden Tag.

Was gefällt dir / fasziniert dich so sehr am kreativen Schreiben?

Es fasziniert mich, wie verschieden man einen Buchstaben malen kann, damit derselbe schon ganz anders aussieht. Wie man seine Buchstaben so zusammen Puzzeln kann, damit sich ein wundervolles Gesamtbild ergibt. Und ein fertiges Werk zu betrachten, auf welches man stolz sein kann ist einfach ein wunderbares Gefühl.

Ausserdem ist das Zeichnen von Buchstaben tiefenentspannend, man vergisst total die Zeit. Es ist quasi meine Mediation.

Handlettering: Create don't hate

Woher holst du dir die Ideen zum Lettern?

Ideen hole ich mir vor allem auf Instagram und Pinterest. Beides sind wunderbare Plattformen, um sich inspirieren zu lassen. Aber auch auf der Strasse findet man haufenweise Inspiration.

Ich merke, dass ich seit meinem Beginn zu Lettern jeden Schriftzug genau betrachte und analysiere. Was mir gefällt, wird gespeichert und geübt.

DreamBig - Lettering mit Kreide auf Strasse

Wie gehst du vor bei einem Lettering?

Lange war ich eher der Typ ungeduldig und einfach drauflos, wird schon werden. Aber damit hatte ich nur selten Glück.

In einem Online – Kurs habe ich gelernt, mir wirklich Gedanken über mein Lettering zu machen und angefangen, die Buchstaben zu skizzieren, zu ändern und zu optimieren, bevor es wirklich ein finales Werk wird. Schon allein das vorzeichnen und sich Gedanken drüber zu machen, wie man die Buchstaben aneinanderreihen kann, damit es großartig und stimmig aussieht, macht unglaublichen Spass.

Handlettering mit Blending: your time is now

Welche „Technik“ bevorzugst du?

Eigentlich bevorzuge ich keine Technik, da bin ich zur Zeit viel zu sehr in der Selbstfindungsphase (wie man an meinem Instagram Profil sieht).

Aber das Brushlettering war klar mein erst zu erreichendes Ziel. Dies in Kombination mit digitalem Chalk- oder Watercolorlettering ist einfach wunderbar und mag ich nach wie vor immer noch.

digitales Lettering mit Spruch: Take your broken heart make it into art

Mit welchem Material letterst du am liebsten? (Stift, Papier, …)

Bisher war es definitiv mein Ipad. Die Möglichkeiten mit dem Ipad sind so unendlich und man lernt nie aus. Ausserdem verzeiht mir mein IPad schneller einen Fehler als das Papier.

Nun wollte ich aber auch analog weiterkommen, weshalb ich mein Ipad eigentlich nur noch zum skizzieren der Vorlagen brauche, welche ich dann analog weiterverarbeite. Am liebsten mit den Tombow ABT und dem Papier Mix Media Imagine von Canson.

Lettering mit Strassenkreide - verschiedene Namen mit Blending Effekt

Was ist deiner Meinung nach das Wichtigste, damit ein Lettering schön aussieht?

Man sieht es gleich, wenn ein Lettering mit Herzblut und viel Mühe erstellt worden ist. Dann mag ich jedes Lettering. Aber ich mag es auch, wenn die Schriften zusammenpassen, alle Buchstaben dieselbe Grösse haben.

Ausserdem liebe ich Schmuckelemente und staune über jeden, der das beherrscht. Da befinde ich mich nämlich noch in der Übungsphase.

Welche Tipps & Tricks helfen dir am Meisten?

Ich empfehle jedem, einen Kurs oder Workshop zu besuchen, bevor man sich selbst ans Lettern wagt. Dies, um gleich von Anfang an Fehler zu vermeiden, die man zum Schluss nicht mehr loswerden kann, weil sie zu fest angeeignet sind.

Und der beste Tipp, welchen ich als ungeduldiger Mensch selbst am meisten hasse: Üben, üben, üben. Wenn man etwas Neues erlernen will, braucht es in allem sehr viel Übung.

Lettering mit Blending Effekt: Summer Time

Anleitung für ein schnelles digitales 3D Lettering in Procreate

Boss mom - digitales Lettering mit 3D Effekt - einfach und schnell gemacht dank dieser Anleitung

1. Wenn du dein Lettering erstellt hast, musst du die Ebene duplizieren. Dies kannst du machen, indem du auf der Ebene mit dem Finger nach links wischt und Duplizieren anwählst.

Schritt 1 für ein digitales 3D Lettering mit Procreate auf dem iPad

2. Die untere Ebene muss nun in schwarz (oder einer Farbe deiner Wahl) gefärbt werden.

Ebenen-Ansicht im Procreate für ein digitales 3D Lettering

3. In der unteren Ebene mit dem schwarz gefärbten Lettering gehst du nun auf den Zauberstab und wählst die Bewegungsunschärfe.

Schritt für Schritt Anleitung für ein 3D-lettering mit Procreate

4. Einmal die Bewegungsunschärfe ausgewählt, ziehst du mit dem Apple Pencil nach rechts. Dies soweit wie du möchtest, je nachdem wie lange dein Schatten sein soll. Je mehr du ziehst, desto länger wird der Schatten. Es entsteht eine unscharfe, schwarze Umrandung deines Letterings.

boss mom Lettering - so erstellst du dein eigenes 3D-Lettering mit Procreate

5. Wichtig ist nun, dass du deine Ebene auswählst, dies geschieht, indem du auf die Ebene klickst, und links im Menu Auswählen klickst. In der Pinselauswahl findest du nun unter Airbrush den Pinsel Airbrush stark deckend. Mit diesem malst du nun über dein Lettering, bis die Unschärfe ganz verschwunden ist. (Es hilft, den Brush auf die volle Grösse zu stellen).

Ansicht Procreate Pinsel für ein digitales Lettering mit 3D-Effekt

so erstellst du dein digitales Lettering mit 3D-Effekt - Beispiel Boss mom

6. Wenn du damit fertig und du sicher bist, dass du die ganze Fläche nachgemalt hast, klickst du oben auf das „S“ (neben dem Zauberstab), damit die Ebene wieder „entwählt“ ist. Danach kannst du mit dem Pfeil dein Schatten an die gewünschte Position setzen, damit es perfekt hinter deinem ursprünglichen Lettering passt.

Schritt für Schritt Anleitung für ein digitales 3D Lettering - Boss Mom

7. Wenn du möchtest, kannst du diese Schritte in die andere Richtung wiederholen, die Deckkraft senken, damit dein Bild noch mehr als 3D wirkt.

Boss Mom - digitales 3D-Lettering Anleitung

Vielen lieben Dank Aude für deine sympathischen Worte und diese tolle Anleitung! Digitales Lettering hat halt einfach einen gewissen Reiz und man kann so schnell und einfach tolle Dinge wie eben ein 3D-Lettering gestalten. Das macht halt einfach auch total Spass =).

Ihr findet Aude und ihre Werke auf Instagram unter @lettersis. Viele weitere Interviews gibt es in der Übersicht bei den Letter Lovers und alle Anleitungen aus dieser Serie gibt es auch gesondert auf einen Blick. So findest du ganz schnell Inspirationen und Ideen rund ums Lettering und kannst selbst kreativ werden.

Übrigens: Dies ist die 99.ste Folge der Letter Lovers – in zwei Wochen gibt es eine spezielle Jubiläumsfolge zur 100.ten Interviewfolge! Wohooo, da freu ich mich sehr drauf! =)

Dir wünsche ich einen wunderbaren und kreativen Tag!

Liebst, Debby

Porträt Foto

Hey, ich bin Debby!

Ich helfe dir dabei, dein Leben kreativ zu gestalten und zeige dir, wie du ganz einfach selber kreativ werden kannst! Ich bringe dir bei, wie du geniale Letterings gestaltest und dabei nicht nur grossartige Karten ab sofort selber machst, sondern auch viele einzigartige Geschenke.

Lass uns vernetzen:

Happy Mail aus der Herz-Kiste

Nimm mich mit auf Pinterest:

Boss Mom - hier findest du eine einfache Lettering Anleitung für ein digitales 2D Lettering mit Procreate auf dem iPad

 

Bleibe auf dem Laufenden und folge der Herz-Kiste auf Social Media: