Letter Lovers: frl.stucki zu Gast

Guten Morgen ihr Lieben!

Heute zu Gast im Lettering Interview ist die liebe Anna @frl.stucki. Schnappt euch einen Kaffee oder Tee und macht es euch gemütlich beim Lesen =). Anna plaudert im Rahmen der Letter Loversvon ihrer Liebe zum Lettering, erzählt euch, wie sie überhaupt zum Lettering gekommen ist und verrät euch natürlich ihre besten Tipps und Tricks.

Zudem zeigt euch Anna, wie ihr einen Weihnachtsplanner selber machen könnt. So seid ihr in der doch meist stressigen Weihnachtszeit gut vorbereitet und könnt das Chaos etwas vermeiden. =)

Zusammenstellung mehrerer Letterings von frl.stucki für die Letter Lovers

Mein Name ist Anna, ich bin 31 Jahre alt und lebe seit 5 Jahren in der Nähe von Bonn.

Brushlettering auf einem Aquarellhintergrund mit einem Globus

Wie bist du zum Lettering gekommen?

Ich habe schon immer gerne Kalender geführt, ganz klassisch um Termine einzutragen,  aber auch teilweise als Tagebuch. Bestimmte Ereignisse habe ich dann immer versucht durch Schönschrift hervorzuheben. Was mir eher weniger gelang… Das sollte aber nicht so bleiben und so führte eins zum anderen.

Bullet Journal Lettering Planner mit Blumen Dekorationen

Was gefällt dir / fasziniert dich so sehr am kreativen Schreiben?

Mich entspannt es ungemein, einfach mit einem Stift und Papier dazusitzen und darauf loszukritzeln. Außerdem braucht man keine Karten mehr kaufen, sondern macht sie einfach selbst.

hallo Mai - pinkes Handlettering

Woher holst du dir die Ideen zum Lettern?

Ganz klar durch Instagram und Pinterest. Aber auch in Schreibwarenläden oder in Dekogeschäften auf den Postkartenständern.

hello September - Handlettering im Bullet Journal

Wie gehst du vor bei einem Lettering?

Ich habe eigentlich gar keinen richtigen Plan. Meistens schreibe ich es mit Bleistift vor und radiere und schreibe solange bis es mit gefällt. Anschließend schreibe ich es mit einem Brushpen nach und verziere es noch mit Schmuckelementen.

schwarzweisses Lettering mit Blumen - no rain no flowers

Welche „Technik“ bevorzugst du?

Da schwanke ich oft zwischen den Brushpens und Aquarellfarben. Je nach Lust und Laune.

mein Herz tanzt - Brushlettering mit einem Aquarellherz im Hintergrund

Mit welchem Material letterst du am liebsten? (Stift, Papier, …)

Mein absoluter Lieblingsstift ist der Tombow Fudenosuke Hard. Er eignet sich gut für kleinere Letterings, was für das Bullet Journal ideal ist.

Wenn ich mit Aquarellfarben arbeite, greife ich am liebsten zu den Pentel Watertank Brushpens. Mit normalen Pinseln kann ich mich (bis jetzt) noch nicht anfreunden.

Rezept mit Handlettering für einen russischen Zupfkuchen

Was ist deiner Meinung nach das Wichtigste, damit ein Lettering schön aussieht?

Das ist schwierig. Ich denke einfach das alle Komponenten aufeinander abgestimmt sein sollten.

Welche Tipps & Tricks helfen dir am Meisten?

Der Bleistift und Radiergummi- Dein Freund und Helfer!

Ich ziehe mir meistens noch mit einem Lineal eine Linie, denn gerade schreiben (und schneiden) kann ich überhaupt nicht.

Außerdem braucht man viel Geduld und Übung. Das Wichtigste ist aber, dass man sich nicht vergleicht (auch wenns schwer fällt) und sich davon nicht entmutigen lässt und den eigentlichen Sinn nicht aus den Augen verliert: Es soll ja einem selbst Spaß machen.

Pinsellettering motivierend - storms don't last forever

Anleitung: DIY Weihnachtsplanner

Wir kennen das doch alle, Weihnachten kommt immer so plötzlich und man verfällt schnell in Hektik und ist nur noch gestresst. Deshalb habe ich hier eine kleine Anleitung bzw. Inspiration wie ihr das Weihnachtschaos ein bisschen umschiffen könnt:

Weihnachtsplanner selbermachen - beste Vorbereitung für Weihnachten

Material:

  • 1 leeres Notizheft 
  • Embossigpulver /Stift/ Fön
  • Washi Tape
  • Brushpens 
  • Fineliner

Deckblatt:

Um das Deckblatt zu gestalten, schreibt ihr am Besten das Wort mit einem Fineliner vor und fahrt es mit dem Embossing Stift nach. Anschließend wird das Embossing Pulver darüber gestreut. Das überschüssige Embossing Pulver vorsichtig abklopfen. Nun mit dem Fön das Pulver schmelzen lassen. Wer mag kann hier noch mit Washi Tape oder Stempeln das Deckblatt verzieren.

(Eine Anleitung zum Embossing findest du auch hier.)

Weihnachtsplanner selbermachen - beste Vorbereitung für Weihnachten

Weihnachtsplanner selbermachen - beste Vorbereitung für Weihnachten

Der Inhalt des Weihnachtsplanners:

Hier ist eigentlich der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ich habe hier ein paar Anregungen, von denen ich dachte, dass sie hilfreich sein können.

Auf einen Blick

Hier können alle wichtigen Termine eingetragen werden (Weihnachtsfeiern, Postfristen etc…)

Weihnachtsplaner auf einen Blick mit den wichtigsten Daten

Weihnachtsfeiern

Damit man nicht den Überblick verliert können hier alle Termine, Geschenke und Mitbringsel eingetragen werden.

Weihnachtsfeiern Liste im Weihnachtsplaner Bullet Journal

Weihnachtspost

Wer bekommt eine Karte? Wer bekommt ein Paket?

Idee für einen Weihnachtsplanner - Weihnachts Post aufschreiben

Geschenke

Diese Liste hat mir schon oft geholfen (nicht nur zu Weihnachten).

Bullet Journal Liste - Geschenke zu Weihnachten

Plätzchen

Man nimmt sich immer vor Plätzchen zu backen, doch meist ist es nur mit Stress und Hektik verbunden. Das kann jetzt nicht mehr passieren, denn hier kann man alles genau planen.

Bullet Journal Weihnachtsplanner - Plätzchen Übersicht

Fressnarkose deluxe

Damit auch nichts vergessen wird, und man nicht noch auf den letzten Drücker los muss, hat man hier den perfekten Überblick.

Weihnachtsplanner Bullet Journal - Fressnarkose Essen

Aufgaben / Besorgungen

Klare Aufgabenverteilung und das sogar schriftlich! Man muss ja schließlich nicht alles alleine machen 😉

Weihnachten planen mit Aufgaben / Besorgungen im Weihnachtsplaner bullet journal

Die schönsten Momente

Hier hat man Platz um ein paar Momente aufzuschreiben oder Fotos einzukleben.

Weihnachten geniessen mit einem Weihnachtsplaner - die schönsten Momente

Ich wünsche euch jetzt schon mal Frohe Weihnachten!

Alles Liebe

Anna

Vielen Dank liebe Anna für deine Worte und diese tolle Anleitung für einen DIY Weihnachtsplanner! Wenn man genug früh beginnt, ist das eine tolle Idee um einen grossen Teil des weihnachtlichen Stresses zu vermeiden. Das Jahresende kommt ja immer viel schneller als man denkt… 

Ihr findet Anna und ihre Werke auf Instagram als @frl.stucki – da gibts Inspiration pur. Weitere Inspiration findet ihr in jeder weiteren Folge der Letter Lovers, in der ihr jeden Freitag jemanden kennen lernt, der gerne lettert. Alle Anleitungen aus dieser Lettering-Interview Serie gibt es auch gesammelt auf einen Blick. So könnt ihr direkt loslegen mit kreativ sein. 

Die nächsten Wochen gibt es übrigens eine kurze Pause bei den Letter Lovers da ich im Urlaub bin und es mir mit der Zeitverschiebung und ohne Computer etwas stressig wird. Mitte November gibt es dann die nächste Folge der Letter Lovers – bis dann findet ihr hier auf dem Blog bestimmt viel Inspiration zum Basteln oder zum Lettern.

Habt einen wunderschönen Tag und seid schön kreativ!

Liebst, Debby

Porträt Foto

Hey, ich bin Debby!

Ich helfe dir dabei, dein Leben kreativ zu gestalten und zeige dir, wie du ganz einfach selber kreativ werden kannst! Ich bringe dir bei, wie du geniale Letterings gestaltest und dabei nicht nur grossartige Karten ab sofort selber machst, sondern auch viele einzigartige Geschenke.

Lass uns vernetzen:

Happy Mail aus der Herz-Kiste

Nimm mich mit auf Pinterest:

DIY Weihnachtsplanner: So kommst du stressfrei durch die Weihnachtszeit! Plane und organisiere dich dank einem selbstgemachten Planner in der Zeit vor Weihnachten und du bekommst im Dezember keinen Stress!

 

 

Bleibe auf dem Laufenden und folge der Herz-Kiste auf Social Media: