Letter Lovers: _jessiswelt zu Gast

Guten Morgen ihr Lieben!

Auch heute gibt es eine weihnachtliche Anleitung für euch bei den Letter Lovers. Die liebe Jessi von @_jessiswelt zeigt euch, wie ihr ganz einfach eure Weihnachtskugeln etwas aufpimpen könnt, indem ihr sie belettert. Nebst der Anleitung für beletterte Weihnachtskugeln beantwortet Jessi aber natürlich auch meine Fragen im Lettering Interview, erzählt euch wie sie zum Letteringgekommen ist und verrät ihre Tipps und Tricks.

Collage mit verschiedenen Letterings von _jessiswelt als Titelbild für das Interview mit der Lettering Artistin

Na! Ich bin Jessica, werde in der Regel aber Jessi genannt. Ich bin 16 Jahre alt und komme aus der Nähe von Potsdam. Neben der Schule beschäftige ich mich nur zu gerne mit kreativen Sachen. Mit dem Lettern und der Fotografie habe ich meinen perfekten Ausgleich zum Alltag gefunden.

Wie bist du zum Lettering gekommen?

So genau weiß ich das gar nicht mehr. Aber 2014 bin ich das erste Mal auf Instagram auf Tanja, Frau Hölle, gestoßen. Zuerst jedoch nur auf die Sketchnotes und dann nach einiger Zeit haben mich auch die Letterings inspiriert.

feine Aquarellrosen im Hintergrund vor einem Lettering Spruch - es ruckelt immer ein bisschen, wenn das Leben in den nächsten Gang schaltet.

Was gefällt dir / fasziniert dich so sehr am kreativen Schreiben?

Beim Lettern kann ich mich super entfalten und erholen. Außerdem kann sich jeder selbst verwirklichen und man kann so viele neue Sachen erlernen und auch supernette neue Leute kennenlernen. Und gerade jetzt zur Weihnachtszeit, aber auch zu allen anderen Anlässen oder einfach nur so, kann man mit geringem Aufwand andere Leute ganz leicht glücklich machen.

weisses Lettering auf Kraftpapier: meine Fantasie ist alles was ich hab

Woher holst du dir die Ideen zum Lettern?

Vor allem auf Instagram. Aber auch im täglichen Leben, sei es in Zeitschriften, auf Postkarten oder auf einem Werbeschild, kann ich mir immer wieder neue Inspirationen holen. Manchmal kommen mir auch, vor allem am Abend, einfach so kreative Ideen. Was ich wirklich erstaunlich finde, ist, dass uns im Alltag so viel Handlettering begegnet, die meisten Leute aber keinen blassen Schimmer davon haben, wenn man ihnen darüber erzählt.

Wie gehst du vor bei einem Lettering?

Mittlerweile habe ich tatsächlich eine richtige Reihenfolge entwickelt. Ganz am Anfang steht erst mal die Qual der Wahl: „Welchen Spruch oder welches Zitat möchte ich lettern?“ Das empfinde ich ja immer mit als die schwierigste Frage.

Habe ich dann die passende Sache gefunden, fertige ich zunächst auf einem extra Blatt eine Skizze an. Diese übertrage ich dann mit dem Bleistift auf das Papier und anschließend fahre ich die Linien mit den passenden Stiften nach.

weisses Handlettering auf einem roten Aquarellhintergrund - manchmal muss man eben mit Gegenwind segeln

Welche „Technik“ bevorzugst du?

Ich schreibe am liebsten analog. Der Charme ist auch ein ganz besonderer. Seit einiger Zeit habe ich aber auch ein iPad Pro und übe darauf zu schreiben. Das Gefühl, mit einem Stift auf glattem Papier zu schreiben, kann durch nichts ersetzen werden.

Handlettering Spruch mit verschiedenen Schriften - Ich lass Konfetti für dich regnen...

Mit welchem Material letterst du am liebsten? (Stift, Papier, …)

Am liebsten lettere ich mit dem Tombow Fudenosuke hard, aber auch den Pentel Sign Touch Brushpens. In meiner Federtasche dürfen aber auch Fineliner und einige Filzstifte nicht fehlen. Die Brushpens von Edding finde ich für größere Letterings super. Wie viele andere benutze auch ich das Papier von Clairefontaine.

Was ist deiner Meinung nach das Wichtigste, damit ein Lettering schön aussieht?

Ich mag es, wenn Letterings harmonisch aussehen und gerade sind. Das Kombinieren mehrerer Schriftarten macht auch eine Menge her. Außerdem finde ich, dass Letterings im Zusammenspiel mit Banner, Blumen, Pfeilen, aber auch Aquarellmotiven besonders schön aussehen. Meiner Meinung nach sollte es aber auch nicht zu viel Deko sein. Manchmal ist weniger etwas mehr.

Handlettering Spruch mit Aquarell Blumen und Blättern im Hintergrund - NImm dir Zeit für die Dinge die dich glücklich machen

Welche Tipps & Tricks helfen dir am Meisten?

Die größte Motivation ist es, wenn man sich immer wieder vor die Augen führt, dass jeder mal bei null angefangen hat. Außerdem kann es einem helfen, wenn man gerade zu Anfang andere Letterings als Vorlage benutzt.

Am wichtigsten ist es jedoch, dass man immer am Ball bleibt und übt, sich an neue Sachen traut und keine Angst vor Fehlern hat.

Handlettering mit Aquarellblumen im Hintergrund: Wer schön sein will muss lachen

Anleitung: beletterte Weihnachtskugeln

Kleines Geschenk zu Weihnachten:

Jetzt wo Weihnachten vor der Tür steht, kann man sich ja so langsam mal Gedanken über mögliche Geschenke machen. Ich habe Dir heute eine Weihnachtskugel mitgebracht, die Du ganz individuell belettern kannst.

frohes fest - ho ho ho - für dich - Weihnachtskugeln mit Handlettering - für eine individuelle Deko am Weihnachtsbaum

Das brauchst du:

  • Weihnachtskugeln
  • Dekoband
  • wasserfeste Stifte ( müssen für Glasflächen geeignet sein, z.B. Edding 400 oder Staedler Lumocolor permanent)
  • weicher Bleihstift, Radiergummi

Skizzen für ein Lettering auf einer Weihnachtskugel

1. Nehme Dir Deine Weihnachtskugel. Nun kannst du entscheiden, ob du dir dein Lettering mit dem Bleistift vorzeichnen willst, oder ob du einfach drauf los letterst.

weihnachtskugel belettern: Lettering vorschreiben als Skizze

2. Als Nächstes nimmt du dir Deinen Stift und letterst, was das Zeug hält. Nachdem die Farbe getrocknet ist, kannst du jetzt den Bleistift wegradieren.

frohes fest - weisse Weihnachtskugel mit Handlettering drauf

3. Als Letztes bringst Du noch das Dekoband an. Ich habe zuerst einen Knoten gemacht, sodass eine Schlaufe entstanden ist, an der man die Kugel später aufhängen kann. Damit das Ganze aber noch schöner aussieht, habe ich über den Knoten noch eine Schleife gebunden.

frohes fest - individuell beschriftete und beletterte Weihnachtskugel in weiss

Und schon ist Deine individuelle Kugel fertig!

Weihnachtskugeln belettern - einfache Anleitung für individuelle Weihnachtsdeko

Ganz viel Spaß beim Nachmachen.

frohes fest - Weihnachtskugel mit Handlettering

individuelle Dekoration zu Weihnachten mit Handlettering - Kugeln belettern

Vielen Dank liebe Jessi für deine Worte und diese tolle Anleitung! Mit diesen individuellen Weihnachtskugeln ist euer Weihnachtsbaum bestimmt der Schönste diese Weihnachten! Oder aber ihr verschenkt die Kugeln und lasst andere Freude haben an euren tollen Letterings – das ist ja das schöne am DIY, man kann auch gleich mehrere machen 😉

Ihr findet Jessi und ihre Werke auf Instagram als @_jessiswelt oder auch auf ihrem Blog jessiswelt.de. Weitere Anleitungen, Tipps & Tricks sowie viel Inspiration findet ihr auch in den weiteren Interviews der Letter Lovers. Mittlerweile gibt es da schon ziemlich viele Lettering Interviews für euch. =)

Ich wünsch euch einen ruhigen, besinnlichen und kreativen Tag!

Liebst, Debby

Porträt Foto

Hey, ich bin Debby!

Ich helfe dir dabei, dein Leben kreativ zu gestalten und zeige dir, wie du ganz einfach selber kreativ werden kannst! Ich bringe dir bei, wie du geniale Letterings gestaltest und dabei nicht nur grossartige Karten ab sofort selber machst, sondern auch viele einzigartige Geschenke.

Lass uns vernetzen:

Happy Mail aus der Herz-Kiste

Nimm mich mit auf Pinterest:

DIY Anleitung für Weihnachten: Wie du ganz einfach deine Weihnachtskugeln belettern kannst. Dank Handlettering ist dein Weihnachtsbaum bestimmt der schönste! Eine einfache aber wirkungsvolle DIY Idee.

 

 

Bleibe auf dem Laufenden und folge der Herz-Kiste auf Social Media: