DIY Glückwunschkarte mit Aquarell-Herzen und Lettering

Sei es ein Geburtstag, ein Hochzeitsfest oder eine bestandene Prüfung. Es gibt regelmässig Anlässe und Einladungen, zu denen du eine Karte brauchst. Wenn du gerne kreativ bist und bastelst, dann machst du solche Glückwunschkarten bestimmt auch selbst.

Solche DIY Karten müssen auch gar nicht immer aufwendig und kompliziert sein. Auch wenn du mit Aquarell-Malen und Handlettering noch nicht so viel Erfahrung hast, wirst auch du diese Karte ganz einfach gestalten können.

Schritt für Schritt führt dich dieser Blogartikel durch die Entstehung einer einfachen Glückwunschkarte mit Aquarell Herzen und einem Lettering.

Entstanden ist die Karte bei mir für eine Hochzeit, zu der ich diese Glückwunschkarte designt habe. Aber wie gesagt, das Motiv passt auch für viele andere Gelegenheiten, zu denen du jemandem gratulieren willst.

Selbstgemalte Glückwunschkarte zur Hochzeit mit Aquarell-Herzen als Ballone und einem Lettering

Material:

  • Doppelkarte mit Umschlag, 13 x 13 cm
  • Aquarellpapier zugeschnitten 11 x 11 cm
  • Bleistift
  • Radiergummi (ich empfehle einen Knetgummi)
  • Aquarellpinsel (Rundpinsel Gr. 6)
  • Aquarellfarbe (in einem Rosé-Ton)
  • Wasser & Küchenpapier oder Mulltuch
  • Fineliner schwarz Gr. 0.8 & 0.3
  • Fineliner grau Gr. 0.1
  • Klebeband (doppelseitig oder 3D-Klebepads)

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Glückwunschkarte mit Lettering und Aquarell-Herzen

1 – Zeichne dir auf dem Aquarellpapier mit dem Bleistift fein verschiedene Herzen ein. Damit du die Herzen am Schluss zu Luftballonen “zusammenbinden” kannst, achte dich darauf, dass die Spitzen der Herzen ungefähr in dieselbe Richtung zeigen.

Die Herzen sollten sich untereinander etwas überlagern, gerne auch mehrmals.

mit Bleistift aufgezeichnete Herzen für eine DIY Glückwunschkarte

2 – Radiere nun die Hilfslinien fast komplett aus. Du solltest die Linien der Herzen nur noch ganz knapp sehen.

Wenn du mit Aquarell malst, kannst du anschliessend nur noch schwer radieren, deshalb achte dich darauf, dass du vorher schon den grössten Teil der Linie entfernst.

→ Tipp: Mit einem Knetgummi funktioniert das hervorragend.

3 – Mische dir deine Aquarellfarbe an. Es ist wichtig, dass du dich darauf achtest, dass du viel Wasser und nur wenig Farbpigmente nimmst. Die Mischung ist meistens dann perfekt, wenn du das Gefühl hast, die Farbe ist zu blass. So wirken die verschiedenen Schichten übereinander wunderbar.

4 – Male jetzt vorsichtig die einzelnen Herzen mit deiner hellen Farbe aus. Solange die Farbe noch feucht ist, kannst du am Rand vorsichtig etwas mehr Farbe rein tupfen. So gibt es einen zarten Verlauf innerhalb vom Herz.

Achtung: Bevor du das nächste Herz über das erste malst, ist es wichtig, dass das Herz richtig trocken ist! Nur wenn du über eine komplett trockene Farbschicht malst, entsteht diese typische Schichtung der verschiedenen Ebenen. Wenn dein unteres Herz noch nass ist, verläuft die Farbe. In der Aquarellmalerei nennt man diese Technik auch Lasieren oder Trockentechnik – weil du die einzelnen Schichten eben komplett trocknen lässt.

Aquarell Herzen auf einer DIY Karte

5 – Für die Glückwünsche kannst du verschiedene Lettering-Schriften kombinieren. Im Beispiel habe ich “Glückwunsch” mit einer monoline Schreibschrift geschrieben. Das “herzlichen” ist eine einfache Sans Serif Schrift.

Und ja, du darfst sehr gerne Hilfslinien zeichnen und mit Bleistift vorschreiben. Ein Lettering muss nicht perfekt sein ohne Vorzeichnung!

→ Tipp: Damit eine Kombination von verschiedenen Schriften möglichst gut wirkt, solltest du dich für zwei möglichst unterschiedliche Schriften entscheiden. Einen zusätzlichen Kontrast schaffst du, in dem du zwei unterschiedlich dicke Fineliner für die Schriften benutzt.

DIY Anleitung für Karte mit Lettering und Aquarell Herzen - Schriftzug wird geschrieben

→ Du suchst Vorlagen und Inspiration für solche Lettering-Schriften für deine Karten? Schau dir mal meine 10 Alphabet Vorlagen an.

6 – Mit einem grauen Fineliner malst du nun Schnüre an die Herzen. Am Übergang malst du zudem noch kleine Schlaufen. So zauberst du ganz einfach einen Ballon aus den einzelnen Aquarell-Herzen.

Ballon Aquarell Herzen mit Lettering Schriftzug Herzlichen Glückwunsch

7 – Eine Karte braucht in den allermeisten Fällen einen Rand. Wer schon mal an einem meiner Kreativ-Kurse war oder mein Karten-Buch besitzt, hat das schon mal gehört. Und es gibt (fast) nichts Wichtigeres beim Gestalten von Karten. Vergiss den Rand nicht! Der muss nicht kompliziert sein, aber er macht wahnsinnig viel aus.

Für diese Karte malst du den Rand ganz einfach mit einem grauen Fineliner.

Aquarell Karte mit Herzen als Ballone und Lettering Schriftzug herzlichen Glückwunsch

8 – Klebe nun die Aquarellkarte auf deine Klappkarte auf. Wenn du dazu 3D-Klebepads benutzt, gibst du der Karte nochmal etwas mehr Tiefe. Das wirkt immer super – ist aber nicht zwingend notwendig. Du kannst das bemalte Aquarellpapier auch flach auf die Karte leimen oder kleben.

Selbstgemachte Glückwunschkarte mit Aquarell-Herzen als Ballone und Lettering herzlichen Glückwunsch

Lettering auf Aquarellpapier

Ein Lettering auf einem Aquarellpapier zu gestalten, ist gar nicht so einfach. Aquarellpapier hat in den meisten Fällen eine raue Oberfläche. Darauf mit einem Stift eine gerade Linie zu ziehen, ist daher schwierig.

Vielleicht ist es dir auf den Fotos aufgefallen. Auf meiner Karte hat sich der Schriftzug “herzlichen” etwas verändert: Auf dem letzten Foto ist er etwas dicker geworden.

Beim Lettern bin ich leicht schräg geworden durch die raue Oberfläche vom Papier und das “i” wurde durch das Korrigieren davon etwas dicker als der Rest der Buchstaben. Da mich das gestört hat, habe ich den Schriftzug einfach mit einem dickeren Fineliner nochmal nachgezogen.

Aquarellpapier für deine Karten ist super, wenn du die Aquarellfarben richtig zur Geltung kommen lassen willst. Du solltest aber immer im Hinterkopf haben, dass das Lettering auf diesem Papier dafür etwas schwieriger ist.

Aber auch wenn mal etwas nicht ganz so klappt, wie du es dir vorgestellt hast, dann verzweifle nicht. Es gibt in den meisten Fällen die Möglichkeit zum Verbessern. Und die Empfänger wissen ja nicht, was deine erste Überlegung war, oder? 😉

DIY Karte zur Hochzeit mit Herz-Ballonen aus Aquarell und einem Lettering Schriftzug herzlichen Glückwunsch

Du siehst, eine selbstgemachte Glückwunschkarte muss gar nicht immer kompliziert sein. Mit einfachen Aquarell-Herzen kannst du eine einzigartige Karte gestalten, die den Empfängern bestimmt riesige Freude macht. Das ist sowieso mein Motto: Einfach, aber wirkungsvoll. 🥰

Egal ob du jetzt eine DIY Karte zu einer Hochzeitsfeier, zu einem Geburtstag oder einem sonstigen freudigen Anlass brauchst. Das Motiv mit den Aquarell-Herzen lässt sich wunderbar zu verschiedenen Anlässen verwenden.

Glückwunsch Karte mit Aquarell Herzen als Ballone - DIY Anleitung für diese selbstgemachte Karte

Ich wünsche dir ganz viel Spass beim Nachbasteln dieser Glückwunschkarte mit Aquarell-Herzen.

💕 deine Debby

Profilbild Debby - Kreativ Kopf hinter der Herz-Kiste

Hey, ich bin Debby!

Ich helfe dir dabei, dein Leben kreativ zu gestalten und zeige dir, wie du ganz einfach selber kreativ werden kannst! Ich bringe dir bei, wie du geniale Letterings gestaltest und dabei nicht nur grossartige Karten ab sofort selber machst, sondern auch viele einzigartige Geschenke.

 

Bleibe auf dem Laufenden und folge der Herz-Kiste auf Social Media:

Wenn dir der Beitrag gefällt, teile ihn doch mit deinen Freunden:

Sichere dir jetzt 7 Handlettering Alphabete

Melde dich jetzt kostenlos an und bekomme in wenigen Minuten den Handlettering Alphabet Guide mit 7 Vorlagen und erhalte in Zukunft regelmässig Lettering Tipps per E-Mail.

You have Successfully Subscribed!

Lettering Training: verbessere dein Handlettering in wenigen Wochen auf ein neues Level Beispiel

Komm jetzt auf die Warteliste

Sobald die neuen Daten für das Lettering Training online sind, informiere ich dich auf der Warteliste als erstes. Du trägst dich NUR auf die Warteliste ein und kommst nicht automatisch auch noch in den Newsletter.

You have Successfully Subscribed!

Lettering Training: verbessere dein Handlettering in wenigen Wochen auf ein neues Level Beispiel

Top 3 Lettering Tipps - Online Workshop

Komm am 1. Juni 2022 zum Online-Webinar für 0.- Euro und verbessere dank einfachen Tricks dein Brush Lettering. Ich zeige dir meine besten 3 Tipps, wie du deine Buchstaben luftiger und dynamischer gestalten kannst.

You have Successfully Subscribed!

Lettering Online-Festival - deine kreative Auszeit im Februar

Lettering Online-Festival

Deine kreative Auszeit vom 23. - 26. Februar 2022

Melde dich jetzt kostenlos zum Lettering Online-Festival an und bekomme über 700 Minuten Inspiration, Anleitung und Motivation. 23 Künstlerinnen zeigen dir, wie du selber kreativ werden kannst.

- Lettering auf Papier

- Karten mit Lettering

- Geschenke mit Lettering

- Rund ums Lettering

Ran an die Stifte!

You have Successfully Subscribed!

Workbook mit Handlettering Alphabet Vorlagen zum ausdrucken und üben

Sichere dir jetzt deine Handlettering Alphabete

Melde dich jetzt kostenlos an und bekomme in wenigen Minuten den Handlettering Guide mit Alphabet Vorlagen und erhalte in Zukunft regelmässig Lettering Tipps per E-Mail.

You have Successfully Subscribed!

Lettering Online-Festival - deine kreative Auszeit im Februar

Lettering Online-Festival

Du willst das nächste Lettering Online-Festival nicht verpassen?

Dann komm jetzt auf die Warteliste und bekomme alle Informationen zum nächsten LOF direkt in dein E-Mail Postfach.

Mit deiner Anmeldung auf die Warteliste nehme ich dich in meinen Newsletter mit auf und versorge dich 2 - 4 Mal im Monat mit Inhalten, Inspirationen und Angeboten zu den Themen Lettering & Kreativität.

You have Successfully Subscribed!