Snail Mail – kreative Kartengrüsse

Tatsächlich: mein eigenes Buch

Ich kann mich noch gut erinnern, als wäre es gestern gewesen… Da kam eine E-Mail vom Christophorusverlag mit der Frage, ob ich denn nicht Lust hätte, mit ihnen zusammen ein Buch zu schreiben.

Vielleicht kannst du dir vorstellen wie perplex, überrascht und auch ziemlich ungläubig ich diese E-Mail las. Die wollen, dass ich ein Buch schreibe? Ein Buch über liebevoll selbstgemachte und selbstgebastelte Karten? Also meinen die wirklich mich?

Wie du siehst – ja sie meinten mich und ich hab zugesagt. Diese Chance konnte ich mir nicht entgehen lassen, auch wenn ich nicht wusste, wie man eigentlich ein Buch schreibt. Aber ich hab mein Bestes gegeben, unglaublich viel Zeit darin investiert.

Herausgekommen sind 96 Seiten mit über 30 kreativen Anleitungen für deine eigenen Kartengrüsse. Eine Sammlung an selbstgemachten Karten, viel Inspiration und natürlich für jede Karte eine Schritt für Schritt Anleitung.

Snail Mail - kreative Kartengrüsse - ein DIY Anleitungsbuch von Deborah Krähenbühl

Das Buch: Snail Mail – kreative Kartengrüsse

Mein Buch soll dich dazu anregen und inspirieren, deine eigenen Karten zu basteln. Egal zu welchem Anlass und egal wie geübt du schon bist mit Basteln.

Die Ideen und Anleitungen sind einfach nachzumachen und die bebilderten Schritt für Schritt Anleitungen sowie zum Teil auch Vorlagen lassen dich ganz einfach deine eigenen Kartengrüsse gestalten. Denn sind wir ehrlich: Das Gefühl, beim Öffnen des Briefkastens nicht nur Rechnungen und Werbung, sondern eine persönliche und handgeschriebene Karte vorzufinden, ist unbeschreiblich.

Ich selber freue mich jedes Mal wahnsinnig über Karten und ich weiss, dass ich nicht die einzige bin. Über 30 verschiedene Karten zu verschiedenen Anlässen warten im Buch „Snail Mail – kreative Kartengrüsse“ darauf, von dir entdeckt und nachgebastelt zu werden.

Das Bastelbuch ist in fünf verschiedene Kapitel unterteilt. Jedes Kapitel hat eine andere „Grundtechnik“ und zu jeder Technik gibt es zuerst jeweils eine Einführung ins Thema. Ich erkläre dir die Grundlagen zum Lettering, von Watercolor, von Collagen und was du beachten solltest, wenn du Holzkarten basteln willst. Zudem zeige ich dir, wie du ganz einfach selber Briefumschläge in irgendwelchen Grössen selber machen kannst.

Auch Materialtipps fehlen natürlich nicht und du erfährst die grundlegendsten Informationen, so dass du anschliessend gleich los legen kannst mit deinen eigenen Karten.

Snail Mail - kreative Kartengrüsse Buch Inhaltsverzeichnis

Snail Mail Teil 1: Lettering

Wer mich kennt, weiss, dass meine Karten praktisch immer mit Lettering daher kommen. Schliesslich kann man mit der Kunst der schön gestalteten Buchstaben so wahnsinnig tolle und einzigartige Sachen kreieren.

Ob eine Einladung zu einer Party, eine Karte zu Weihnachten, Neujahrsgrüsse mit Wunderkerzen und foliertem Lettering oder natürlich Geburtstagsgrüsse – eine Karte kann man immer verschicken und eine Karte kann man immer mit Handlettering gestalten. Anhand der verschiedenen Karten zeige ich dir verschiedene Lettering-Techniken. Ganz praktisch kannst du verschiedenste Techniken ausprobieren.

Karten Basteln mit Letteirng - Ideen und Anleitungen zum selber machen - Snail Mail

Snail Mail Teil 2: Watercolor

Die moderne Aquarellmalerei mit den bunten Bildern und Zeichnungen finde ich etwas grossartiges. Also war klar, dass mein Grusskarten-Buch auch Aquarellkarten zeigen soll. Neben den Grundlagen bekommst du in diesem Kapitel viele verschiedene Anleitungen und Ideen, wie du eine Karte mit Watercolor gestalten kannst.

Auch bei den Watercolor Karten erkäre ich dir ganz praktisch anhand der verschiedenen Karten verschiedene Techniken und Möglichkeiten, wie du eine Karte mit Aquarell gestalten kannst. Es gibt Karten zur Geburt, Grüsse die man einfach so verschicken kann oder auch eine Trauerkarte. Auch wenn hier der Anlass weniger schön ist,  freut eine individuelle Trauerkarte die Angehörigen ganz bestimmt jedes Mal.

Snail Mail - Karten basteln Ideen und Anleitungen mit Watercolor

Snail Mail Teil 3: Collagen

Papier ist ein unglaublich vielseitiges Material und die Möglichkeiten, Karten mit Papier zu basteln, sind fast unendlich gross. Ich zeige dir in diesem Kapitel verschiedene Ideen, wie du mit Effekten von verschiedenen Papieren spielen kannst, worauf du dich bei einer Komposition einer Karte achten solltest und wie z.B. ein Stempel auf einer Karte richtig eingesetzt wird.

Ob du jetzt zur Taufe einladen willst, ein kleines Dankeschön verschicken oder Konfetti zum Geburtstag verschenken willst – die Möglichkeiten an selbstgemachten Karten sind unglaublich gross.

Karten basteln mit Collagen - effektvolle selbstgemachte Karten mit Papier - Anleitungen Schritt für Schritt

Snail Mail Teil 4: Holzkarten

Das vierte Kapitel im Snail Mail Buch ist etwas spezieller, weil wir mit Holzkarten arbeiten. Ein dünnes Stück Holz eignet sich aber genau so gut als Postkarte wie Papier. Allein schon durch ihr Material sind diese Holzkarten etwas spezieller als Papierkarten. Die Maserung macht sie alle einzigartig und so werden selbstgemachte Holzkarten garantiert jedes Mal zu einem Highlight im Briefkasten des Empfängers.

Holzkarten lassen sich wunderbar mit einem Brennpeter gestalten. Bei der Brandmalerei brennst du deine Muster, Motive und Wörter mit einem Brennstab in die Holzkarte. Wie das funktioniert und worauf du dich achten musst, zeige ich dir ausführlich im Buch.

Aber auch weitere Techniken, womit du Karten aus Holz gestalten kannst zeige ich dir Schritt für Schritt. So dass du deine Liebsten mit einer einzigartigen und selbstgemachten Karte überraschen kannst.

Snail Mail Holzkarte - spezielle und einzigartige Karten basteln

Snail Mail Teil 5: Briefumschläge

Natürlich brauchen wir nicht nur Karten die wir verschicken können, sondern auch Briefumschläge. Ich zeige dir eine einfache Möglichkeit, wie du aus jeglichem Papier einen selbstgemachten Briefumschlag basteln kannst.

Spezielles Papier wie z.B. schönes Geschenkpapier, eine alte Kalenderseite oder eine Seite aus der Zeitung ergibt immer einen einzigartigen Briefumschlag.

Aber auch wie du selber ein überraschendes Innenfutter für einen Briefumschlag bastelst oder wie du deine Umschläge verzieren kannst zeige ich dir im Buch „Snail Mail – kreative Kartengrüsse“.

Briefumschläge selber machen - einfache Anleitung im Buch Snail Mail kreative Kartengrüsse

Was heisst eigentlich Snail Mail?

Snail Mail ist der englische Ausdruck für Schneckenpost. Gemeint ist damit die herkömmliche, nicht elektronische Post. Also die traditionelle Briefpost.

Selber gemachte Karten gehören da natürlich dazu, weil sie etwas länger brauchen als z.B. eine E-Mail, bis sie beim Empfänger ankommen.

Ganz ursprünglich wurde der Begriff Schneckenpost gebraucht, wenn eine Postzustellung viel länger brauchte, als normal. Heutzutage, wo der meiste Austausch elektronisch und online passiert, ist aber halt auch die traditionelle Briefpost langsamer und daher eine Schneckenpost oder eben Snail Mail.

Schneckenpost oder Snail Mail - eine Holzkarte mit Brandmalerei und einer Schnecke mit einem Brief

Gewinne mein Buch

Du hast heute die einmalige Chance, das Buch zu gewinnen! Einem glücklichen Gewinner / einer glücklichen Gewinnerin schicke ich ein Buch zu und freue mich sehr darüber, wenn du selber auch kreativ wirst. Das ist schliesslich das Ziel meines Buches – alle Leser und Leserinnen dazu bringen, selber kreativ zu werden! So kannst du mitmachen:

  • Kommentiere hier auf dem Blog, zu welchen Anlässen du am liebsten selbstgemachte Karten schickst.

Es ist wichtig, dass du im Kommentar deine E-Mailadresse hinterlässt, so kann ich dich im Falle eines Gewinnes kontaktieren und dir das Buch dann zuschicken.

Alle Kommentare bis am 15. April 2020 kommen in den Lostopf und anschliessend werde ich auslosen.

*Die Verlosung ist beendet – ich hab in meiner Instagramstory ausgelost. Jutta hat das Buch gewonnen und schon eine Mail von mir bekommen. Herzliche Gratulation!*

Snail Mail – kreative Kartengrüsse kaufen

Mein DIY-Anleitungsbuch findest du natürlich im Buchhandel wie auch in vielen Kreativgeschäften. Du darfst es gerne aber auch direkt über mich bestellen, dann schreibe ich dir gerne eine Widmung hinein. Schreib mir dazu einfach eine Nachricht mit dem Kontaktformular und wir schauen das zusammen an.

Wenn du mich unterstützen willst, freue ich mich extrem über eine Rezension. Vor allem, wenn du das Buch irgendwo im Internet bestellt hast, kannst du dort normalerweise deine Meinung hinterlassen. Das würde mich wahnsinnig freuen und weiteren Interessierten die Entscheidung erleichtern, ob das Buch etwas für sie ist oder nicht. Auf Amazon kannst du jederzeit eine Bewertung abgeben, auch wenn du das Buch nicht direkt dort gekauft hast. Eine solche Rezension würde mich sehr unterstützen und daher danke ich dir schon jetzt, wenn du dir ein paar Minuten Zeit nimmst.

Karten selber machen - einfache und tolle Vorlagen, Ideen und Anleitungen Schritt für Schritt

Ich wünsch dir viele kreative Stunden und viel Spass beim Karten basteln! Auf viele freudige Gesichter, die den Briefkasten öffnen =).

Debby

 

P.S. Willst du eine weitere Meinung zu meinem Buch? Dann schau doch mal bei Timo von handletteringlernen.de vorbei – er hat das Buch angeschaut und eine Rezension geschrieben. Auch von Dorothea gibt es eine Rezension von meinem Buch auf zaubereinlaecheln.de. Herzlichen Dank! 

 

Bleibe auf dem Laufenden und folge der Herz-Kiste auf Social Media: