Letter Lovers: zeitanker zu Gast

Guten Morgen ihr Lieben

 

Die liebe Julia @zeitanker ist heute zu Gast bei den Letter Lovers und erzählt euch, wie sie zum Handlettering gekommen ist, was sie daran fasziniert und hat zudem eine Anleitung mit dabei, wie ihr mit Rasierschaum und etwas Wasserfarbe wunderbar einzigartige Hintergründe erstellen könnt.

Letter Lovers in der Herz-Kiste: meet zeitanker

Hallo ich bin Julia. Ich bin 33 Jahre alt und Mama von zwei lebhaften und sehr redseligen Bagaluten. Meine Kinder sind 5 und 2 Jahre alt und halten mich ganz schön auf Trab. Ich habe Kommunikations- und Medienmanagement studiert und arbeite im Augenblick selbstständig und von zu Hause aus.

Wie bist du zum Lettering gekommen?

Zum Lettern bin ich Anfang des Jahres 2016 gekommen. Ich habe mich als Jugendliche sehr intensiv mit Kalligraphie befasst und dann aber Jahre lang weder Feder noch Pinsel in die Hand genommen. Dann habe ich bei Instagram immer mehr tolle Bilder von geletterten Kunstwerken in meinem Feed gehabt und mich hat die Lust gepackt es selber einmal auszuprobieren.

Privat bin ich zu dieser Zeit gerade in einer sehr schmerzhaften Situation gewesen und das kreative Schreiben hat mir sehr geholfen und hat mir die benötigte Ablenkung verschafft.

Letter Lovers Zeitanker: Handlettering quote Auf Veränderungen zu hoffen...

Was gefällt dir / fasziniert dich so sehr am kreativen Schreiben?

Ich schaffe es beim kreativen Schreiben meist in einen meditativen Zustand zu kommen. Ich komme dabei zur Ruhe und kann mein Gedankenkarussell für einige Augenblicke stoppen. Ich genieße es dann sehr, einfach ganz bei meinem jeweiligen Lettering zu sein. 

Letter Lovers Zeitanker: Handlettering quote Blackbird

Woher holst du dir die Ideen zum Lettern?

Ich lasse mich eigentlich von allem inspirieren. Angefangen von Musik und Büchern, über Sprüche meiner Kinder oder auch Ausflügen in Ausstellungen. Aber natürlich sind auch die zahlreichen Challenges immer wieder ein neuer und frischer Ansporn.

Wie gehst du vor bei einem Lettering?

Ich habe da keine feste Vorgehensweise. Manche Letterings entstehen sehr spontan und ohne Plan. Diese Letterings werden dann gerne auch mal krumm und schief. Aber manchmal gefallen mir dann Sprüche und Themen so gut, dass ich unzählige Entwürfe anfertige, bis ich endgültig damit zufrieden bin.

Letter Lovers Zeitanker: Handlettering quote Du denkst so viel und tanzt so wenig

Welche "Technik" bevorzugst du?

Auch bei der Technik bin ich nicht festgelegt. Ich benutze die Pentel Touch Stifte sehr gerne und sehr oft. Arbeite aber genauso gerne mit dem Pinsel und flüssigen Wasserfarben. Genauso greife ich zwischendurch immer mal wieder ganz klassisch zu Tinte und Feder.

Letter Lovers Zeitanker: Handlettering quote Packe Herausforderungen an und überwinde das Unmögliche

Mit welchem Material letterst du am liebsten? (Stift, Papier, ...)

Meine derzeitigen Favoriten sind die Pentel Touch Stifte und ich bin ganz verliebt in das tolle Papier von Original Crown Mill. Gerade die Postkarten von Crown Mill sind sensationell glatt und auch absolut wasserstabil für Aquarellmalerei.

Die Tombow Dual Brushpens sind bei mir auch im Dauereinsatz und ich habe es nie bereut mir vor einem Jahr direkt alle Farben zu kaufen. Ein weiterer Favorit sind die tollen Goldfarben von Finetec.

Was ist deiner Meinung nach das Wichtigste, damit ein Lettering schön aussieht?

Meiner Meinung nach wird ein Lettering gerade durch das Unperfekte schön. Deshalb steht mir da mein Perfektionismus teilweise sehr im Weg. Ich mag momentan den messy Look am allerliebsten, also wenn Farbspritzer und verlaufene Farben ein 'tanzendes' Lettering abrunden. Mir selber gelingt dieser Effekt aber selten so wirklich gut. 

Letter Lovers Zeitanker: Handlettering quote Kinder sind sichtbar gewordene Liebe

Welche Tipps & Tricks helfen dir am Meisten?

Mir hat es sehr viel gebracht, als ich am Anfang des Jahres noch einmal bei den Basics des Handletterings angefangen habe. Die eigenen Letterings werden harmonischer und gleichmäßiger, wenn man sich noch einmal auf die Technik besinnt und ganz gezielt die Grundformen übt.

Letter Lovers Zeitanker: Handlettering quote Nicolas Hamel

Anleitung: marmorierter Hintergrund mit der Rasierschaum-Technik

Ihr wollt einen schönen marmorierten Hintergrund für eure Letterings haben? Mit der Rasierschaum-Technik ist das im wahrsten Sinne des Wortes ein Kinderspiel, denn bei mir gestalten diese Hintergründe wirklich meine beiden Kinder. Die Beiden sind 2 und 5 Jahre alt und bekommen das schon sehr gut alleine hin.
Letter Lovers zeitanker: Anleitung Handlettering Hintergrund mit der Rasierschaum Technik
Ihr braucht dazu Rasierschaum, flüssige Wasserfarben, ein Teller oder ein anderes Gefäß, etwas zum Abziehen des Rasierschaums (hier ein Einwegmesser) und natürlich Papier eurer Wahl.
Ich schlage den Teller immer mit Frischhaltefolie ein, damit erleichtere ich mir einfach das Aufräumen hinterher. 
Letter Lovers zeitanker: Anleitung Handlettering Hintergrund Rasierschaumtechnik - Materialien

Nun verteilt ihr den Rasierschaum auf eurem Teller oder dem Gefäß eurer Wahl, so das ihr euer gewähltes Papier dort komplett reinlegen könnt.

Letter Lovers zeitanker: Anleitung Handlettering Hintergrund Rasierschaumtechnik - Schritt 1
Verteilt nun einige Spritzer Farbe auf dem Rasierschaum und dann zieht ihr mit dem Messer oder auch mit Zahnstochern Muster in den Schaum.
Letter Lovers zeitanker: Anleitung Handlettering Hintergrund Rasierschaumtechnik - Schritt 2
Letter Lovers zeitanker: Anleitung Handlettering Hintergrund Rasierschaumtechnik - Schritt 3

Nun könnt ihr euer Papier in den Rasierschaum drücken und es dann auch gleich wieder abziehen.

Jetzt zieht ihr mit dem Messer den Rasierschaum wieder von eurem Papier herunter.

Letter Lovers zeitanker: Anleitung Handlettering Hintergrund Rasierschaumtechnik - Schritt 4

Und auf dem Papier bleibt am Ende nur noch die Farbe übrig.

Letter Lovers zeitanker: Anleitung Handlettering Hintergrund mit Rasierschaumtechnik

Natürlich könnt ihr das ganze mit mehreren Farben machen und je intensiver ihr Rasierschaum und Farbe vermischt, umso 'heller' und dezenter wird der Effekt.

Und im Nu ist ein herrlicher Hintergrund für eure Letterings entstanden. Und es ist wirklich kinderleicht, versprochen. Eure Julia

Vielen Dank liebe Julia für deine Antworten auf meine Fragen und diese tolle Anleitung für einen Rasierschaum Hintergrund. Das macht echt Spass - und jedes Werk ist einzigartig. Schon als Lara @larakraft diese Hintergründe das erste Mal auf Instagram gezeigt hat war ich begeistert und ich freue mich sehr, dass sich diese Anleitung jetzt auch bei den Letter Lovers einreiht. =)

 

Ihr findet Julia und ihre Werke bei Instagram unter @zeitanker - eure Besuche und Herzen freuen sie bestimmt. =)

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag und kommt gut ins Wochenende!

Liebst, Debby

 

 

 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn:

Du willst keine Folge der Letter Lovers verpassen? Dann folge der Herz-Kiste auf Instagram, auf Facebook oder via Bloglovin. Die Letter Lovers findest du selbstverständlich auch auf Pinterest.

 

 

Verlinkt beim Freutag.

 

 

Das könnte dir auch gefallen:

Handlettering - 5 kreative Anleitungen für dein Lettering
Letter Lovers - meet aponi72
Letter Lovers - meet halfapx

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jenny (Freitag, 17 März 2017 08:00)

    Ich mag Julia <3 und ihre Kunstwerke <3 dass mit dem Rasierschaum ist echt SO ein Spaß! Als Tipp: für ganze DIN a4 Seiten zu rasierschaummarmorieren hab ich den Schaum auf ein Backblech gesprüht :) super Nebeneffekt: die Letterings duften nach frisch gewaschenem Kerl :D

    Danke euch beiden!

    Drücker, Tante Pikka

  • #2

    Debby (Montag, 20 März 2017 14:08)

    Vielen Dank liebe Jenny! <3 ich mag Julia und ihre Kunstwerke auch sehr =) Hihi, ich hatte also auch so meinen Spass mit dem Rasierschaum. Und alles duftet so schön ;-)
    Ja das stimmt, für ein A4 braucht man einfach einen grösseren Behälter, da eignet sich ein Backblech ziemlich gut, danke =)
    Drücker zurück <3
    Debby