12 von 12 im Juli

Wir waren die letze Woche ja schon etwas verwöhnt - aber heute hatte ich ja schon nicht so meine Wahnsinns-Freude mit dem Wetter... Praktisch den ganzen Tag regnete es ununterbrochen... Schon am Morgen zum Aufstehen. Trüb - bewölkt - nass - kalt.

12von12 Juli - das Wetter

Nun denn - nehmen wir halt auch einen kalten (nicht mal 20 Grad wurde es bei uns!) und nassen Tag in Angriff =). Heute wieder mit 12 Bilder - ich bin auch in diesem Monat wieder dabei beim 12 von 12 von Draussen nur Kännchen.

Einmal die Woche gehe ich mit einer Freundin schwimmen. Irgend etwas sportliches sollte ja auch ein Sportmuffel wie ich machen... (soll anscheinend gut sein, sagt man... ;-)) Der Kilometer ist auf jeden Fall geschwommen und die Augenringe von der Schwimmbrille sieht man mittlerweile auch nicht mehr. (Kennt ihr das auch? Mühsam - meistens gehe ich ja nach dem Schwimmen noch einkaufen - und habe jedes Mal so runde Abdrücke um die Augen rum. Was die Leute da denken, will ich gar nicht erst wissen... =))

12von12 Juli - Schwimmen

Gelettert wird natürlich auch heute - sofern es irgendwie geht, bin ich jeden Tag dabei bei der LetterattackChallenge von Frau Hölle. Macht immer noch total Spass - und das viele Üben macht sich so laaaangsam auch bemerkbar.

12von12 Juli - Lettering bei der Letterattack Challenge von Frau Hölle

Wenn ich schon am Schreibtisch sitze, gleich noch den Blogpost für morgen fertig machen. Da gibt es eine DIY-Idee mit Lettering und Ferienfotos. (Mehr sei noch nicht verraten - kommt doch morgen gucken ;-)).

12von12 Juli - Lettering auf Ferienfotos

Noch kurz Zeitung lesen. Da hatte es einen tollen und interessanten Artikel über Nicole Jäger. Die Dame hat ihr Gewicht von 340 Kilogramm halbiert und erzählt so richtig ehrlich und von der Leber weg. Wirklich interessant! Sie hat auch einen Blog - da lohnt sich ein Klick - egal wie viel man wiegt... =)

12von12 Juli - Zeitung lesen

Tja - und dann kam der Gang zur Werkstatt... Am Wochenende wusste ich nichts besseres, als mit meinem Auto in einen Randstein zu fahren... Hmm ja - Luft draussen, Reifen kaputt - ziiiiiiiiiiiemlich dumm gelaufen...

12von12 Juli - Werkstattsbesuch

Ein Freund von meinem Freund hat sich extra die Zeit genommen und mir den neuen Pneu ausgewuchtet und montiert und so. Da bin ich einfach extrem dankbar und froh gibt es so hilfsbereite Menschen!

 

Zu Hause hatte ich dann nur noch die Aufgabe, den Ersatzreifen wieder unter dem Auto zu verstauen. Phuuuu - war also definitiv nicht so leicht wie gedacht... 

12von12 Juli - Auto

Ich mags überhaupt nicht, dass ich bei gewissen Dingen (wie z.B. so ziemlich alles was mit dem Auto zu tun hat) hilflos bin und auf Hilfe angewiesen bin. Aber dass mich mein Freund halbjährlich dazu "zwingt" beim Radwechsel zu helfen, das hat schon auch seine positiven Seiten. So war ich also am Wochenende sogar in der Lage, den Pneu selber zu wechseln. (Also gut - zugegeben, ich hab dann schon schnell ein Telefon gemacht und mir Hilfe geholt... Aber die Hälfte hab ich selber geschafft und wenns denn hätte sein müssen, hätte ich auch das ganze Rad selber wechseln können. Und das ist schon noch so ein gutes Gefühl...)

So, jetzt aber zu etwas wiiiiirklich erfreulichem... Heute hab ich die allererste Himbeere abgelesen aus dem Garten! *freufreufreu* Für eine Beerencreme oder Himbeerlikör reicht es noch nicht - aber das kommt gut, das kommt gut... Nur die Geduld will noch nicht so... =)

12von12 Juli - Himbeeren

Hab ich schon mal gesagt, wie sehr ich Himbeeren liebe? Hihi - sooooooooo fest... =)

 

Wenn wir schon im Garten sind... Nachdem ich im Salat-Hochbeet zwei Ameisennester hatte, musste ich alles ausräumen und neu setzten. Aber jetzt kommts gut und schon bald können wir auch Salat aus dem Garten geniessen.

12von12 Juli - Salat

Es blüht alles so herrlich - ich liebe den Sommer!

12von12 Juli - Blume

Nur noch kurz einen Satz in mein Tagebuch schreiben...

12von12 Juli - Tagebuch

Und bei einem Hugo den Tag ausklingen lassen und diesen Blogpost schreiben...

12von12 Juli - Hugo

Ich hoffe ihr hattet auch einen tollen Tag!?

Euch allen wünsch ich noch einen wunderbaren Abend - ich geh dann mal gucken, was ihr so angestellt habt am 12ten... =)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    White and Vintage (Dienstag, 02 August 2016 21:48)

    Hallo Debby,
    danke für deinen lieben Besuch auf meinem Blog :)!
    In deinem Garten wächst und gedeiht es wunderbar.
    Reifen wechseln kann ich auch nicht, das macht immer mein Mann.
    Ich wünsche deir noch einen gemütlichen Abend.
    Alles Liebe,
    Christine

  • #2

    Debby (Mittwoch, 03 August 2016 09:14)

    Liebe Christine
    Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog! Freut mich sehr =)
    Naja, das mit dem Garten ist so eine Sache... Aber einiges wächst und gedeiht wirklich wunderbar... Da wollen wir doch jetzt einfach das positive sehen =).
    Hihi, schön geht das den Meisten von uns gleich!
    Dir wünsche ich einen wunderbaren Tag
    Liebst, Debby