Farbige Knopf-Reissnägel

Eine Pinnwand kann so ziemlich jeder und jede brauchen. Deshalb gestalte ich gerne verschiedene Pinnwände - hier könnt ihr ein Beispiel sehen. Weitere werden folgen =). Aber für eine Pinnwand braucht es natürlich auch eine Möglichkeit, die Zettelchen und Notizen anzupinnen. Dazu heute eine Idee, welche ich schon einige Male gemacht habe und mir immer noch gut gefällt... Farbige "Knopf-Reissnägel":

Ich finde die Wirkung einfach super - und diese Knopf-Reissnägel sind superschnell hergestellt. Win win würde ich sagen... ;-)

Ihr braucht:

- normale Reissnägel

- Knöpfe (ich habe hier normale Hemdknöpfe gebraucht, können natürlich auch speziellere sein)

- Leim (ich habe Heissleim dazu verwendet)

- Farbe & Pinsel


Als erstes leimt ihr nun die Knöpfe auf die Reissnägel.

(Ihr könnt sie natürlich auch vorher bemalen - ich persönlich finde es praktischer, zuerst zu leimen.)


Dann kommt schon das Bemalen der Knöpfe/Reissnägel. Ich habe sie dazu auf eine Korkplatte gesteckt, mit einem Blatt dazwischen. So dass ich weniger aufpassen musste beim Malen. Die Knöpfe und Reissnägel dann einfach in der gewünschten Farbe anmalen.

Kann ein bisschen tricky sein, weil sich die Knöpfe drehen. Ansonsten einfach trocknen lassen und einen zweiten Anstrich machen.


Und voilà - das wäre schon der ganze Zauber. Geht ziemlich schnell und ist einfach. Die Wirkung finde ich aber super - viel besser, als wenn auf einer Pinnwand "nur" normale Reissnägel stecken...

Die Pinnwand, welche zu diesen Knöpfen gehören wird, zeige ich euch nächstens.


Ich wünsche viel Spass beim Nachbasteln... =)



Kommentar schreiben

Kommentare: 0